· 

Einsicht der Wähler_innenverzeichnisse

Von kommenden Montag, den 30.04., bis Dienstag, den 08.05., liegen bei uns im FSR- als auch im Stura-Büro die Wähler_innenverzeichnisse aus. Die Wähler_innenverzeichnisse enthalten alle Studierenden, die in unsere Fachschaft als aktiv und somit auch als passiv wahlberechtigt eingetragen sind.

 

Die Einsicht in die Wähler_innenverzeichnisse hat zwei Zwecke: zum einen können sie auf Fehler überprüft werden, zum anderen gibt es Studierende, welche verschiedenen Fachschaften zugeordnet werden könnten (z.B. Doppelbachelor-Studierende oder Lehramtsstudierende). Diese können einen Antrag auf Fachschaftswechsel stellen, wenn sie nicht in der gewünschten Fachschaft im Verzeichnis stehen. Das Formular dazu gibt's auf der Website. Die Frist endet am 8. Mai, 16 Uhr. Die Anträge sind im StuRa abzugeben.

 

Um Auskunft zu erhalten, ob ihr im Verzeichnis steht und um eure Daten zu überprüfen, könnt ihr gerne zu uns ins Büro (GWZ 1001) kommen oder aber beim StuRa im NSG am Augustusplatz vorbeischauen. Meldet euch unbedingt vorher bei uns über Mail, um zu erfahren, wann ihr uns im Büro antreffen könnt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0