Veranstaltungen

Veranstaltungen · 12. Oktober 2018
Gemeinsam mit dem Stenografenverein Leipzig 1990 e.V. und mit freundlicher Unterstützung durch Prorektor Hofsäss wird es an der Universität Leipzig einen Kurs in Stenografie geben, der für alle Interesierten offen ist und kostenlos angeboten wird (lediglich das Lehrmaterial muss selbst finanziert werden). Stenografie ist nicht nur ein jahrtausendealtes Kulturgut, sondern schult wie kaum eine andere Übung schnelles Denken und macht jede schreibende Tätigkeit effizienter. Es ist eine...
Veranstaltungen · 02. Oktober 2018
Für angehende Lehrkräfte aller Schulformen und Fächer könnte folgende Programmausschreibung der Fulbright-Kommission interessant sein: „Diversity and Inclusion in the Classroom” an der Ohio State University, vom 30. März bis 20. April 2019. Das vollfinanzierte Seminarprogramm bietet einen Überblick über die amerikanischen Schul- und Bildungspolitik, die Struktur des Schulsystems in den USA, die pädagogische Ausbildung von Lehrpersonal an amerikanischen Hochschulen und einen...
Veranstaltungen · 02. Oktober 2018
Studierende beim Übergang in die Arbeitswelt unterstützen und Kontakte zu regionalen Arbeitgebern ermöglichen - das sind die Themen im Veranstaltungsprogramm des Career Service der Universität Leipzig. Hier einige Highlights der Angebote rund um die Themen Berufseinstieg, Bewerbungsprozess und Arbeitsmarkt: Workshops zu… Projektmanagement, AC Training, Website Konzeption, Selbst PR, Der verdeckte Stellenmarkt u.v.m. Alumni berichten… über Berufsperspektiven mit Jura oder...
Veranstaltungen · 02. Oktober 2018
Vom 25. bis 27. Oktober 2018 findet die internationale Konferenz zum Thema „Orientalismus heute. Perspektiven arabischer und deutscher Literatur- und Kulturwissenschaft“ am Institut für Germanistik der Universität Leipzig statt. Die Verantsltung wird von Prof. Dr. Dieter Burdorf, Abdalla Eldimagh und Dr. Stephanie Bremerich durchgeführt. Bei den Vorträgen kommen Forscherinnen und Forscher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Polen, Ägypten, Marokko, Syrien und Kanada...
Veranstaltungen · 26. September 2018
Am 18. Oktober veranstaltet der Sprachkosmos/ Kulturkosmos Leipzig einen Workshop für Pädagog_innen unter dem Titel "Spielend durch den Fremdsprachenunterricht". Näheres findet ihr im nachfolgenden Flyer und unter der Veranstaltung auf Facebook.
Veranstaltungen · 13. September 2018
Mit der Leipziger RADNACHT startete am 31.08.2018 das Stadtradeln. Noch bis zum 20.09. werden mit dem Fahrrad gefahrene Kilometer gesammelt, um ein Zeichen für mehr Bewegung und Umweltbewusstsein zu setzen sowie auf das Thema Fahrradfahren aufmerksam zu machen. Letztes Jahr lag die Universität Leipzig mit über 35.000 gefahrenen Kilometern stadtweit auf Platz 4 und Leipzig mit rund 1,4 Mio. Kilometern bundesweit auf Platz zwei. Wer noch mitmachen möchte, kann sich unter...
Veranstaltungen · 13. September 2018
Das neue Semester bahnt sich so langsam an, und somit auch die Semesterauftaktparty in der Moritzbastei! Merkt euch den 25. Oktober am besten schon einmal im Kalender vor! Erstis haben wie immer freien Eintritt! Für alle anderen beginnt der Ticketverkauf am 1. Oktober im Campus Service am Hauptcampus. https://www.facebook.com/events/225055138190406/
Veranstaltungen · 08. Juli 2018
Am 18. Juli findet auf dem Sportplatz an der Wettinbrücke der GWZ-Cup 2018 statt. Los geht es 15Uhr. Ab 21Uhr wird dann gemeinsam gegrillt. Ob Grillgut eingekauft oder selbst mitgebracht werden muss, wird vom Orga-Team noch auf der Facebook-Seite bekannt gegeben.
Veranstaltungen · 04. Juli 2018
Ab sofort könnt ihr Karten für den feierlichen Studienausklang 2018 erwerben. Der feierliche Studienausklang ist die Abschlussfeier für die Absolvierenden des Herder-Instituts und des Instituts für Linguistik - ihr seid also herzlich eingeladen, euch gebührend feiern zu lassen! Ladet gern eure Familien und Freund_innen ein, damit alle teilhaben können. Die Feierstunde selbst beginnt 19.00 Uhr im festlichen alten Senatssaal. Es wird Sekt und ein kleines Buffet geben. Festliche Kleidung ist...
Veranstaltungen · 03. Juli 2018
Was bedeutet Deutsch als Kolonialsprache? Wo kann man als Deutschlehrende und -lernende auf Rassismus oder Privilegien stoßen? Warum verbreiten wir das Deutsche und nicht marginalisierte Sprachen? Im Rahmen des Studierenden-Dozierenden-Gesprächs vom Januar 2018 trugen wir den Wunsch an unsere Dozierenden heran, solche Fragen mehr in unserem Studium zu beleuchten. Wir begrüßen daher Frau Geists Initiative eines Lesezirkels zu dem Thema mit dem Fokus DaZ. Der Lesezirkel findet am Mittwoch,...

Mehr anzeigen