· 

"The Square" - Die Geschichte um eine Revolution

2011 ist ein Jahr, dass sich in die Köpfe vieler Ägypter für immer eingebrannt hat. Das Jahr, in dem die Revolution begann, heißt es. Damals groß in den deutschen Nachrichten, spricht heute kaum noch jemand von den vielen jungen Menschen, die vor 6 Jahren auf dem Tahrir-Platz standen, um für eine bessere Zukunft zu kämpfen. Doch was ist aus diesen Menschen geworden? Und was aus der Revolution? Eine verlorene Revolution, hört man in Kairo so manchen sagen. Aber ist sie das wirklich? Wenn euch diese Fragen bewegen, dann solltet ihr unbedingt bei unserem Filmeabend am 08.11. dabei sein und mit einem der Aktivisten, die damals auf dem Tahrir-Platz standen, ins Gespräch kommen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0